Skip to main content

Willkommen bei den Tipps für einen individuellen Urlaub!

Mach dieses Buch fertig Rezessionen

Mach dieses Buch fertig

Mach dieses Buch fertig

Smith, Keri: Mach dieses Buch fertig, Erschaffen ist zerstören, Mit vielen Abb., Aus dem Englischen von Heike Bräutigam & Julia Stolz, DEA, München, Kunstmann 2010, nn S., OKart., sehr gut erhalten

Unverb. Preisempf.: EUR 9,90

Preis: [wpramaprice asin=“3888976413″]

[wpramareviews asin=“3888976413″]

[/random]

Anzeige


Ähnliche Beiträge



Kommentare

Anette1809 „katzemitbuch“ 6. Juli 2013 um 22:18

278 von 286 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen
„Mach dieses Buch fertig“ vs. „KeinBuch“, 26. März 2010
Rezension bezieht sich auf: Mach dieses Buch fertig (Broschiert)

Da „Mach dieses Buch fertig“ von der Grundidee den KeinBüchern aus dem Mixtvision Verlag gleicht, habe ich mich zu einem Test beider Bücher und einer vergleichenden Rezension entschieden:

Aufmachung der Bücher:
Von der Titelwahl ist KeinBuch wesentlich einprägsamer als das kompliziertere „Mach dieses Buch fertig“. Dennoch finde ich die Titelwahl in Anlehnung an das Original „Wreck this journal“ okay.
Bei der Gestaltung des Umschlags hat eindeutig „Mach dieses Buch fertig die Nase vorn“: Die schlichte Gestaltung in Notizbuchform mit scheinbar aufgeklebten Post-It und die als Briefumschlag gestaltete Rückseite, die gleich mit der ersten Aufgabenstellung konfrontiert: Klebe dieses Buch zu. Schicke es an dich selbst.

Aufgaben:
Beide Bücher bieten eine Mischung aus Zerstörung und Kreativität, wobei „Mach dieses Buch fertig“ einen höheren Anteil an kreativen Aufgaben bietet.
Ist die kreative Seite bei KeinBuch mit dem Verschmieren von Essen, Einkleben von Stickern und Malen eines Daumenkinos beinahe erschöpft, bietet „Mach dieses Buch fertig“ neben ähnlichen wie den bereits genannten Kreativaufgaben, noch weitere Aufgabenstellungen wie Male ein wirklich abscheuliches Bild, Sammle hier Obstaufkleber, Pack diese Seite voll nur mit Büroutensilien oder Archiviere hier die Briefmarken all deiner Post.

Bearbeiten der Bücher in Gesellschaft von anderen:
Hier ist KeinBuch eindeutig im Vorteil. Aufgaben wie Lass hier all deine Freunde unterschreiben, Schmuggel das Buch in die Handtasche einer Freundin, Nimm deinen Freunden Abdrücke ab, Wer findet den besten Reim, Tausche diese Seite mit einer Seite aus dem Notizbuch eines Freundes, Lass deinen besten Freund diese Seite zerstören machen dieses Buch zum perfekten Partyspaß. „Mach dieses Buch fertig“ bietet dagegen mehr oder weniger nur eine einzige Aufgabe, die in Gesellschaft gelöst werden muss mit dem Aufruf Hänge das Buch an einem öffentlichen Ort auf und lade die Leute ein, hier hineinzumalen.

Fazit:
KeinBuch bietet mehr Spaß und Möglichkeiten, wenn man die Aufgaben zusammen mit Freunden lösen will, wohingegen „Mach dieses Buch fertig“ mehr die kreative denn die zerstörerische Seite anspricht, und daher aufwendiger in der Bearbeitung ist.
Einige Aufgaben sind in beiden Bücher identisch, manche ähneln sich und einige sind in nur jeweils einem der beiden Bücher vertreten.
Bevor man sich eines der beiden Bücher zulegen will, sollte man meiner Meinung nach sein Hauptaugenmerk darauf legen, ob man das Buch eher für sich allein oder mit Freunden bearbeiten will und ob man eher der kreative oder der zerstörerische Typ ist ;o) Wem beides egal ist, kann frei Schnauze nach persönlichem Geschmack entscheiden, welches Buch ihm von der Gestaltung her mehr zusagt, denn einen hohen Spaßfaktor bieten beide Bücher.

Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 

War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja
Nein

Antworten

Alice im Wunderland 6. Juli 2013 um 22:24

27 von 27 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen
Kreativitätsfaktor³, 19. Juni 2010
Rezension bezieht sich auf: Mach dieses Buch fertig (Broschiert)

Witziges ,,Buch“, das viel Spass bringt!
Es überall mit hinzunehmen ist die beste Methode um es so schnell wie möglich fertig zu machen und sich nicht zu langweilen.
am Anfang fällt es vielleicht schwer Seiten heraus zu reißen, zu zerknüllen oder zu verunstalten, aber genau das soll man damit tun. alles was man mit normalen Büchern nie nie niemals machen würde, kann man hier umsetzen. es bietet sogar Raum für eigene Ideen, wie es zerstört werden soll. der Kreativität sind eigentlich keine Grenzen gesetzt. Preis Leistung stimmt auch!
das Buch ist also definitiv empfehlenswert für Kreative und ’sich-nicht-an-alle-Regeln-Halter‘!

Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 

War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja
Nein

Antworten

Bettina Düspohl 6. Juli 2013 um 22:47

31 von 32 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen
Ein tolles Buch, 7. April 2010
Rezension bezieht sich auf: Mach dieses Buch fertig (Broschiert)

Ein Buch, das nicht nur die Kreativität anregt, sondern auch die Möglichkeit bietet, alle aufgestauten destruktiven Bedürfnisse auszuleben. Und dabei ein individuelles Gesamtkunstwerk zurücklässt. Kinder, die gelernt haben, sich zu benehmen und immer ordentlich mit ihren Büchern umzugehen, können hier endlich mal alles das tun, was immer verboten war.
Ein tolles Geschenk nicht nur für Kinder sondern auch für Erwachsene!

Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 

War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja
Nein

Antworten

Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *